Sie befinden sich hier: Verband » Aktuelles

Adam Karas: 9 Medaillen bei DM der Behinderten

17.06.2018 | Schwimm-Verband | Von: Jürgen Küper


Adam Karas und Peter Hornig (v.l.n.r.)Adam Karas und Peter Hornig (v.l.n.r.)

Nach über einer Woche bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften der Behinderten in Berlin kehrte der SFU‐Schwimmer Adam Karas mit einem kompletten Medaillensatz nach Unna zurück.

Insgesamt fischte sich Adam vier Goldmedaillen, drei Silbermedaillen und zwei Bronzemedaillen aus dem schnellen Berliner Becken.

550 Aktive aus 50 Nationen nahmen an der weltweit größten paralympischen Schwimmveranstaltung teil.

Zwischen den Paralympics und vor der im August stattfindenden Europameisterschaft trafen sich die besten paralympischen Aktiven im Berliner Schwimm‐Sportpark.

Gleich neun Starts hatte Adam Karas zu bewältigen.

Im Fokus standen dieses Jahr jedoch nicht unbedingt Medaillen, sondern vielmehr die Qualifikation zur Europameisterschaft.

Angestachelt von der internationalen Konkurrenz steigerte sich Adam Karas von Tag zu Tag und erschwamm sich gleich am 2. Veranstaltungstag, sehr zur Freude seines

Trainers Peter Hornig, den kompletten Medaillensatz über 50 m Rücken. Hier holte sich Adam die Bronzemedaille in der Internationalen Jugendwertung, die Silbermedaille

in der Offenen Deutschen Wertung sowie die Goldmedaille in der deutschen Jugendwertung.

Am letzten Veranstaltungstag wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die EM in Dublin durch die Bundestrainerin Ute Schinkitz berufen.

Nach der knapp verpassten WM‐Teilnahme im vergangenen Jahr, schaffte es Adam dieses Jahr erstmalig in den Kader der Nationalmannschaft.

Die Freude war entsprechend groß bei Adam und auch bei Trainer Peter Hornig.

Nun heißt es den Saisonhöhepunkt zu verlagern und das Training anzupassen.

Für Adam steht im Juli ein fast dreiwöchiges Trainingslager auf Lanzarote an, bevor es Anfang

August nach Irland zur Europameisterschaft geht.

 

Medaillen und Zeiten:

200 m Lagen: 1. Offene Deutsche Meisterschaft 1. Deutsche Jugend‐Meisterschaft 2:33,62

50 m Rücken: 2. Offene Deutsche Meisterschaft 1. Deutsche Jugend‐Meisterschaft 3. Intern. Deutsche Jugend‐Meisterschaft 0:34,75 

50 m Brust: 2. Offene Deutsche Meisterschaft 1. Deutsche Jugend‐Meisterschaft 0:35,36

100 m Rücken: 2. Deutsche Jugend‐Meisterschaft 1;15,18

50 m Freistil: 3. Deutsche Jugend‐Meisterschaft 0:28,35

 



Downloads:
pdf Wettkampfkalender2018_03 72 K
 

News-Archiv


Kontakt