Sie befinden sich hier: Sport » Schwimmen » Aktuelles

DMS Südwestfalen-Liga und der DMS Bezirksklasse Südwestfalen 2019

13.11.2018 | Schwimmen | Von: Reimund Schönrock



Der DMS Südwestfalen-Liga und der DMS Bezirksklasse Südwestfalen

findet am 16. und 17. Februar 2019 

im Hallenbad Hofstedte Bochum statt.

Ligeneinteilung Südwestfalen-Liga 2019

Termin: 16. Februar 2019

Damen

1. TuS Westfalia Hombruch - 11451 Punkte (Absteiger Westfalenliga)

2. SG Ruhr 3 - 10490 P.

3. Swim-Team TuS 1859 Hamm - 10185 P.

4. SV Neptun Neheim-Hüsten - 10141 P.

5. SV Hagen 94 - 10026 P.

6. SV Bieber Lendringsen - 9774 P.

7. SG Dortmund 3 - 9598 P.

8. Wfrd. TuRa Bergkamen - 9555 P.

9. TuS Dortmund-Brackel - 8018 P (Aufsteiger)

10. SG Wassersport Iserlohn - 7740 P. (Aufsteiger)

Herren

1. TuS Westfalia Hombruch - 12556 Punkte (Aufsteiger)

2. SV Bieber Lendringsen - 10778 P.

3. SG Dortmund 2 - 10090 P (Absteiger Westfalenliga)

4. Wfrd. TuRa Bergkamen - 10032 P.

5. SSV Meschede - 9986 P.

6. SV Plettenberg - 9290 P.

7. SV Hagen 94 - 8443 P.

8. SV Blau-Weiß Bochum - 5472 P. (Aufsteiger)

Abmelden von Mannschaften

Ein Verein kann seine Mannschaften nur von der niedrigsten Liga an aufwärts abmelden. Wird in der betreffenden Liga ein Meldegeld erhoben, wird nach der Abmeldung einer Mannschaft nach dem festgelegten Stichtagzusätzlichein erhöhtes nachträgliches Meldegeld in doppelter Höhe des Meldegeldeserhoben werden. Eine aus dem DMS-System abgemeldete Mannschaft wird automatisch auf den letzten Platz der entsprechenden Liga platziert. Sie steigt aber nicht in die nächstniedrigere Liga ab, sie wird aus dem kompletten DMS-System gestrichen, da sie sich ja abgemeldet hat.

Die Abmeldung einer Mannschaft von der Teilnahme am DMS muss schriftlich bis zum 30.11.2018 erfolgen. Erfolgt die Abmeldung nach dem festgesetzten Stichtag, wird ein ENM nach der Ausschreibung bzw. den Durchführungsbestimmungen fällig. Im gleichen Jahr ist eine Neuanmeldung von Mannschaften der niedrigsten Liga nicht möglich.

Bezirksklasse Südwestfalen 17. Februar 2019

Alle Mannschaften die am DMS Durchgang der Bezirksklasse Südwestfalen teilnehmen möchten müssen sich neu Anmelden. Die Anmeldungen von Mannschaften muss bis zum 05. Februar 2019 erfolgen. Ausschließlich zu organisatorischen Zwecken sind die Meldungen mit Namen und Jahrgängen und ID Nummern der geplanten Mannschaftsteilnehmer mit den vorgesehenen Schwimmstrecken bis zum 13. Februar 2019 an den Ausrichter zu senden. Es wird gebeten, die Meldungen als Datei im DSV6 Format anzuliefern; es müssen eine Meldeliste (DSV Formblatt 102) und ein Meldebogen (DSV Formblatt 101) beigefügt werden, alternativ genügt ein DMS Melde-und Ergebnisbogen (DSV Formblatt 105).

Fachwart Schwimmen

Reimund Schönrock