Sie befinden sich hier: Sport » Breitensport » Aktuelles

AQUABALL: Siege bei Turnier in Dachau

14.04.2016 | Breitensport | Von: Marion Rößler


AQUABALL: Siege bei Turnier in Dachau

Soester Haie auch in Dachau nicht zu bremsen Damen, Jugend und Youngster sicherten sich souverän die ersten Plätze und bleiben in der Saison 2016 weiterhin ungeschlagen. Mit der Maximalpunktzahl steuern sie damit sicher auf Meisterschaftskurs. Die Trainer Frank Küstermeier,  Julia Wenner, sowie Haie Chef Thomas Körner waren sehr angetan von den Leistungen ihrer Teams.

 

Die Youngster 1 gewannen alle ihre Spiele deutlich und setzten sich damit in der Tabelle mit 30 Punkten klar an die Spitze. Die Youngster 2 belegten ersatzgeschwächt einen guten 3.ten Platz hinter Schweinfurt und der eigenen Ersten. In der Gesamtwertung liegen sie nun mit 22 Punkten auf Rang 2. 

 

Die Jugend 1 als Tabellenführer angetreten sicherten sich mit 6 Siegen ebenfalls den Turniersieg und bauten mit nun 30 Punkten ihre Führung in der Meisterschaft vor Dachau mit 20 Punkte aus. Im Topspiel gegen die Bunnyhunters aus Dachau lag man zur Halbzeit mit 3:1 hinten aber durch kompromissloses Pressing wurde der Gegner zu Fehler gezwungen und man drehte das Spiel in der 2.ten Halbzeit und siegte mit 5:4 Toren.

 

Die Soester Damen der Topfavorit in diesem Jahr wurde ihrer Rolle gerecht und schlugen Ihre Gegnerinnen allesamt deutlich. Mit nun ebenfalls 30 Punkten ist die 4.te Meisterschaft in Folge greifbar nahe. 12 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Dachau sprechen Bände.

 

Offene Mannschaft 1 und 2. Stark ersatzgeschwächt und ohne Wechselspieler angetreten hatten beide offenen Teams der Haie ihren Gegnern  nichts entgegenzusetzten und konnte die Vorrunden nicht überstehen.

 

Auszug von der Aquaball CT-16 Facebookseite

Nachdem die ersten drei Turniere der Champions-Tour 2016 durchgeführt sind, kann man durchaus behaupten, dass die Soester Jugend-, Youngsters- und Damen-Mannschaften (bisher) eine grandiose Leistung abgeliefert haben und mit jeweils 30 Punkten die Spitzenreiter in ihrer Wertungsklasse darstellen. 

Bei der offenen Wertung hat München leicht gepatzt und den Bunnyhunters den Platz an der Tabellenspitze überlassen (mit jetzt 4 Punkten Abstand auf Dachau). Somit sind auch bei den nächsten beiden Turnieren spannende Spiele garantiert!

 

Die Mannschaften der Soester Haie in Dachau vom 09.04.2016

 

Youngster 1: Tom Halbrot, Clara Feldkamp, Alina Wieners, Kim Steinstraß

Youngster 2:  Antonia Köhler, Janina Irmer, Tom Bank, Leandra Bierögel

Jugend 1: Alexander Henkel, Yannik Schmidt, Cornelius Lau, Linda Wenner, Roman Hintz

Damen 1: Jutta Erdelhoff, Julia Wenner, Linda Wenner, Annika Streich, Laura Küstermeier

Damen 2: Maren Pitius, Clara Feldkamp, Alina Wieners, Kim Steinstraß

Offen 1: Julia Wenner, Laura Küstermeier, Thomas Müller, Hendrik Henkel

Offen 2: Frank Küstermeier, Thomas Körner, Jutta Erdelhoff, Annika Streich, Maren Pitius.

 

 


Fotostrecke: