Sie befinden sich hier: Verband » Schule & Verein » Aktuelles

Infoabend für Eltern und Schüler - Schule und Leistungssport

17.11.2015 | Schule & Verein | Von: Reimund Schönrock



Referentin: Birte Fischer 

Sportlehrerin am Goethe-Gymnasium NRW Sportschule der Stadt Dortmund 

Termin:  11.12.2015 18:30 Uhr 

Ort: Turnhalle im Südbad,  

Adresse: Dortmund, 44139, Ruhrallee 30

 

Liebe Schwimmer, Liebe Eltern,

wie im letzten Jahr, möchte die SG Dortmund als Träger des Bundesstützpunktes Nachwuchs auch dieses Jahr wieder mit Hilfe eines Infoabends auf die NRW Sportschule Goethe-Gymnasium der Stadt Dortmund aufmerksam machen. 

Bei diesem Infoabend wird zunächst das Konzept des Goethe-Gymnasium vorgestellt und die diversen Vorteile aufgezeigt, die diese Schule im Vergleich zu anderen Schulen in Dortmund und Umgebung hat. In diesem Jahr findet am darauffolgenden Tag (12.12.2015) der Tag der offenen Tür des Goethe-Gymnasiums statt. Zusammen mit dem Infoabend ist dies die ideale Möglichkeit das Goethe-Gymnasium in allen Bereichen kennenzulernen. Darüber hinaus werden in diesem Jahr auch Informationen zum Internat an der WIGOGA gegeben und es können eventuelle Rückfragen beantwortet werden.

Während der Veranstaltung besteht natürlich die Möglichkeit Fragen zu stellen. Dazu stehen Birte Fischer (Leistungssport Koordinatorin vom  Goethe-Gymnasium), Philipp Cool (Assistenztrainer sowie aktuell Lehramtsanwärter am Goethe-Gymnasium), Stephan Wittky (Hauptamtlicher Stützpunkttrainer) und Peter Heckmann (Stützpunktleiter) zur Verfügung.

Diese Infoveranstaltung ist in erster Linie für die Schüler/Athleten gedacht, die im nächsten Schuljahr auf eine weiterführende Schule kommen. Hierbei soll vor allem aufgezeigt werden, dass der Schulwechsel mit Weitblick vorgenommen werden sollte. Auch wenn die Unterschiede in der Sekundarstufe I noch nicht so deutlich sind, werden spätestens ab Eintritt in die Sekundarstufe II Möglichkeiten geboten, Leistungssport und Abitur insoweit zu kombinieren, dass Beides mit größtmöglichem Erfolg und Unterstützung absolviert werden kann. Für alle anderen Interessenten ist der Infoabend natürlich auch empfehlenswert, da ein Schulwechsel in der Sek I bzw. Sek II weiterhin möglich ist. 

 

Mit sportlichen Grüßen

Peter Heckmann / Stützpunktleiter

 



 

Kontakt