Sie befinden sich hier: Verband » Aktuelles

Sitzung für die "25 Jahre Partnerschaft SÜDWESTFALEN -SÜDWESTSACHSEN" in Attendorn

29.09.2014 | Schwimm-Verband | Von: Theo Springob


Theo Springob, Jürgen Küper, Anne Papajewski, Klaus HenterTheo Springob, Jürgen Küper, Anne Papajewski, Klaus Henter

- und im nächsten Jahr wird in Attendorn  das Jubiläum gefeiert. Auch darauf dürfen unsere 
Verbände  Südwestsachsen und Südwestfalen ein wenig stolz sein, eine sportliche und
kameradschaftliche Partnerschaft die wir im nächsten Jahr über 25 Jahre gepflegt und
geübt haben. Diese reicht bis bis zu echten Freundschaften  die sich über die vielen Jahre
immer mehr vertieften. Übrigens ist diese Partnerschaft die einzigste die noch im
dt. Schwimmverband besteht.
 
Für uns gilt nach wie vor auch diese  weiter zu pflegen. Das sind  sportlichen Begegnungen,
Wettkämpfe, VK auf vielen Ebenen, natürlich mit sehr kameradschaftlichen und aussersportlichen
Kontakten, die weit bis in die Familien reinreichen. Verbandstage sind für uns ein MUSS,
Abordnungen oder auch der ges. Vorstand.  Wobei die Vereine vom Verband jederzeit Hilfe
und Unterstützung für diese Kontakte erhalten können.
 
Die Vorbereitungen für diesen besonderen Anlass sind getroffen und werden mit der nötigen
Energie fort gesetzt. So hat es im Frühjahr diesen Jahres für den Verbandstag 2015 schon einen
Termin in Attendorn  gegeben. Auch hier war schon eine Ankündigung zu dem Thema
25 Jahre Partnerschaft SÜDWESTFALEN- SÜDWESTSACHSEN.

Am Donnerstag, dem 25.September fand in Dortmund in der Geschäftsstelle von unserem
Verband  eine Sitzung statt. Im Arbeitskreis von Klaus Henter, Jürgen Küper, Anna
Papajewski und Theo Springob  wurden die Eckpunkte festgelegt in welchem Rahmen
die Veranstaltug stattfinden soll. Gäste mit Rang und Namen die eingeladen werden.
Natürlich auch Vereins-und Verbandsvertreter die sich  über Jahre für die Kontaktpfelege
eingestezt haben.
 
WIR SENDEN SIGNALE, HINHÖREN, HINSEHEN.
Wir in Südwestfalen sind auf einem guten Weg
Wir sind ein Verband mit Herz und Verstand im dt. Schwimmverband
 
 
GUT NASS
Theo Springob        


 

News-Archiv


Kontakt