Sie befinden sich hier: Verband » Aktuelles

Deutschland schwimmt – Mach mit!

Disney und der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) starten bundesweite Schwimmkampagne

06.07.2016 | Schwimm-Verband | Von: Jürgen Küper



München, 05. Juli 2016 – Schwimmen macht Spaß, hält fit und ist zugleich eine grundlegende Fähigkeit, die jeder beherrschen sollte. Gemeinsam mit dem Deutschen Schwimm-Verband (DSV) ruft Disney ab dem 15. Juli zur bundesweiten Kampagne „Deutschland schwimmt“ auf und möchte damit Kinder und Familien für den Schwimmsport begeistern. 

Eine aktuelle forsa Studie, die im Auftrag von Disney durchgeführt wurde, belegt die Wichtigkeit des Themas: Demnach finden es 100% aller befragten Eltern sicherer, wenn ihr Kind gut schwimmen kann und 98% sehen Schwimmen nicht nur als Sport, sondern als eine grundlegende motorische Fähigkeit wie Laufen. Doch die Realität sieht anders aus: Nach Einschätzung der Eltern können nur 57% der 5- bis 10-jährigen Kinder sicher oder sehr sicher schwimmen. Selbst am Ende der Grundschule können nur 33% der 9- bis 10-Jährigen längere Strecken im Wasser zurücklegen. 

Franziska van Almsick, mehrfache Welt- und Europameisterin im Schwimmen und Botschafterin der Kampagne, weiß: „Es können immer noch viel zu viele Kinder nicht schwimmen, schlichtweg weil sie es nie richtig gelernt haben oder nie die Chance hatten, es zu lernen. Gemeinsam mit Disney möchte ich in diesem Sommer ein Zeichen setzen und ganz Deutschland für das Schwimmen begeistern.“ 

Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) ist mit den Landesschwimmverbänden und ca. 2.500 Schwimmvereinen die Kompetenz im deutschen Schwimmsport und unterstützt „Deutschland schwimmt“ als starker Partner. „Wir wollen gemeinsam mit Disney zeigen, wie wichtig es ist, schwimmen zu lernen und es richtig zu können. Gleichzeitig wollen wir mit der Kampagne aber auch untermauern, wie schön der Schwimmsport in seinen vielen Facetten ist“, sagt Dr. Christa Thiel, Präsidentin Deutscher Schwimm-Verband. 

Inspiration für diese Kampagne liefert Dorie, die beliebte blaue Paletten-Doktorfisch-Dame. Sie und weitere fröhliche Charaktere aus dem neuen Disney•Pixar Kinohit „Findet Dorie“ (Kinostart: 29. September) sind die Stars der deutschlandweiten Kampagne „Deutschland schwimmt“. Robert Langer, Geschäftsführer von Disney Deutschland: „Schwimmen ist eine großartige Möglichkeit für Kinder und Familien, zusammen aktiv zu sein. Gut schwimmen zu können ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen wichtig. Wir freuen uns, die beliebten Charaktere aus ‚Findet Dorie‘ zu nutzen, um das Thema Schwimmen gemeinsam mit dem DSV und Franziska van Almsick zu unterstützen.“ 

 

weiter zum DSV: 


Fotostrecke:


 

News-Archiv


Kontakt